http://marko-schiemann.de/ 18.09.2019 07:07:13

Vorort in Bautzen informiert
Über die Verkehrsbelastung in der Innenstadt in Bautzen informierten sich am Freitag, dem 10. März der Abteilungsleiter für Verkehr im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft und Arbeit, Dr. Bernd Rohde (v.re.), Oberbürgermeister Christian Schramm, Marko Schiemann und der Polizeioberrat Dieter Knöchel am Knotenpunkt B6/B96. Schwerpunkt dieser Besichtigung ist die auf die Stadt zurollende LKW-Lawine nach der Sperrung der B170 in Richtung Tschechische Republik.
Arbeitsbesuch in Brüssel
Foto: Volker Bandmann
Romano Prodi, ehemaliger Präsident der EU-Kommision, im Gespräch mit den Mitgliedern des Arbeitskreises für Verfassung, Recht und Europa am 15. Juni in Brüssel
Sommertour im Wahlkreis

 

 

 

 

 

 

 

 

Besuch bei der GEHA Mühlen GmbH in Weißenberg.
Marko Schiemann und Bürgermeister Michael Staude informieren sich über die Neuinvestitionen bei dem oberlausitzer Backmischungshersteller.


Familientradition wird solide weitergeführt...
Betriebsrundgang mit Hagen Staude und seinem Vater - dem Altmeister- bei der Staude Gmbh (Heizung / Lüftung / Sanitär) in Weißenberg.

Kurzbesuch in Kanada


 

 

 

 

 

 

 



Marko Schiemann im Gespräch mit dem Chef einer örtlichen Polizeibehörde.
Gute Ausbildung und Ausrüstung sowie leistungsfähige Fahrzeuge mit ausreichendem Personal gewährleisten die Sicherheit im Land.


Staunen über das leistungsfähige Feuerwehrfahrzeug....
Die Motivation der Feuerwehrleute ist genauso hoch, wie die unserer Landsleute im Freistaat Sachsen

Vorstellung der britischen EU-Ratspräsidentschaft
Am 07. November informierte der Gesandte der Britischen Botschaft Hugh R. Mortimer (2 v.l.) die Mitglieder des Verfassungs-, Rechts- und Europaausschusses im Sächsischen Landtag über die britische Ratspräsidentschaft in der Europäischen Union.
Meisterfeier der Handwerkskammer
Erneut wurde in Dresden 480 Handwerksmeistern der große Befähigungsnachweis übergeben. An der feierlichen Veranstaltung nahmen zahlreiche Ehrengäste teil. Marko Schiemann MdL (4.v.l.) und Heinz Lehmann MdL (1.v.l.) wurden durch Maria (2.v.l.) und Anke (3.v.) mit Köstlichkeiten vom sächsischen Bäckerhandwerk begrüßt.